Das Boot (Episode)   

Aus Primepedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Boot
Promobild Staffel 5 Matt Abby Connor.jpg
Information
Vorherige Folge:

Matts Geheimnis

Nächste Folge:

In der guten alten Zeit

Staffel:

5

Episode:

2

Vorkommende Kreaturen:
Premiere (D):

20.06.2011

Zuschauerquoten:

1,55 Mio

Titel (USA):

Episode 5.2


Diese Episode bewerten. ( 150 votes )
8.75 / 10


Ein U-Boot sammelt einen unbekannten Theropoden auf. Die Besatzung geht davon aus, dass er tot ist - dem ist aber nicht so. Bei der Aktion werden sie von einem aggressiven Pliosaurus verfolgt. Matt, Abby und Connor versuchen fieberhaft, die Unterwasser-Anomalie zu verschließen. Plötzlich werden sie vom Pliosaurus angegriffen und durch die Anomalie gezogen - mit verheerenden Folgen.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zusammenfassung

Ein U-Boot der Marine bekommt plörtzlich Probleme, als eine Anomalie direkt vor ihm auftaucht. Captain Marcus Yates befiehlt das Boot zu wenden, da es von der Anomalie angezogen wird.

Im ARC geht derweil der Anomalien Alarm los, Abby muss Connor überreden seine Arbeit für Prospero Industries liegen zu lassen um mitzukommen. Matt bemerkt, das sich die Anomalie in der Nordsee geöffnet hat und Jess bekommt plötzlich einen Anruf vom Admiral der Marine.

Abby, Connor und Matt machen sich auf den Weg zum Hafen um von dort aus mit dem U-Boot zur Anomalie zu gelangen. Sie steigen in das Boot und werden von Captain Yates der Crew vorgestellt. Die Motoren des Unterseebootes starten und es macht sich auf den Weg in Richtung der Anomalie. Abby begleitet Officer Sam Leonard durch das Innere des U-Bootes und sie finden einen Theropoden. Er ist bewusstlos und Abby hat die Idee, ihn in die Kühlkammer zu sperren.

Matt und Connor installieren währenddessen die Anomalie Verschließungsvorrichtung in einem Torpedo um die Anomalie später zu verriegeln. Connor erklärt Matt wie das ganze funktioniert. Außerdem erzählt er ihm, dass die Arbeit für Philip und Prospero von Bedeutung sein könnte. Abby und Officer Leonard stoßen zu ihnen und berichten, das ein kleiner Theropode an Bord ist, aber sich bewusstlos in der Kühlkammer befindet.

Im ARC trifft unterdessen Admiral Marston ein und wird von James Lester begrüßt. Sie unterhalten sich über die Mission und die Anomalie.

Das U-Boot wirft ein Sonargerät an einem Kabel aus und ein der Captain bittet eine Officer ihm einen Kaffee zu bringen. Plötzlich tauch ein Liopleurodon, schnappt sich das Kabel und zerrt das U-Boot so hinter sich her. Das Seil verhedert sich in den Rotorblättern des U-Bootes und in Folge dessen fällt die gesamte Technik aus. Die Tür zur Kühlkammer hat sich durch die Erschütterung des Unterseebootes geöffnet und der Theropod ist nun frei. Der Officer, der den Kaffee holen sollte wird vom dem Tier gefressen.

Das ARC hat nun den Kontakt zum Marine Boot verloren und der Admiral möchte wissen, was passiert ist. Im ARC müssen James Lester, Admiral Marston und Jess mit ansehen, wie das U-Boot auf die Anomalie zusteuert und es plötzlich vom Radar verschwindet. Auch das Liopleurodon schwimmt zurück ins Jura durch die Anomalie.

Officer Leonard wundert sich warum sie plötzlich eine andere Tiefe erreicht haben und Matt erklärt ihm, das sie durch die Anomalie gefahren sind und sich im Jura befinden. Connor macht sich auf den Weg um nach der primären Stromquelle zu suchen und diese wieder zu aktivieren. Abby und Matt steigen in ein Tachschiff um das Seil am Rotorblatt zu entfernen.

Admiral Marston hat im ARC die Nase voll und befiehlt seinem Begleiter die nukleare Waffe in Stellung zu bringen. Er erklärt das er es nicht verantworten kann, das ein U-Boot verschwindet. Lester hofft, dass das Team wieder auftaucht bevor der Admiral den Schussbefehl erteilt.

Eine Gruppe von Liopleurodonen

Im Unterseeboot hat Connor die erste Box der primären Stromquelle gefunden. Ein weiterer Officer ist auf der Suche nach dem Verschwunden und trifft dabei auf den Theropoden. Das Tier greift an und frisst ihn. Der Schrei des Officers wird von Connor und Officer Leonard registriert. Im Tauchboot versuchen Abby und Matt derweil das Seil zu entfernen. Doch sie werden von dem Liopleurodon entdeckt und attackiert. Matt entdeckt eine Gruppe von Liopleurodonen und hat die Idee alle Lichter des Bootes abzuschalten und sich so auf Tod zu stellen. Die Tiere fallen darauf rein und Abby und Matt fahren schnell zurück zum U-Boot.

Im ARC berichtet der Marine Admiral, dass die Waffe in 10 Minuten abschsussbereit sei. Lester wird klar, dass die Waffe schon vorbeiratet war und erfährt, das die Marine von Anfang kein Vertrauen in das ARC hatte. James erklärt, dass das Abschießen einer Anomalie nicht funktioniert, doch Admiral Marston zeigt keine Einsicht.

Abby und Matt sind währendessen wieder in der Kommandozentrale des U-Boots und Abby soll Connor suchen. Dieser hat die Stelle der zweiten Box zwar gefunden, aber diese ist nicht mehr da. Ein Liopleurodon greift plötzlich das U-Boot an und Wasser strömt hinein. Abby trifft auf Connor und sie suchen beide nach der Box.

Derweil erteilt Admiral Marston die Erlaubnis für den Abschuss der Nuklearwaffe. James Lester hat genung und ruft den Premierminister an, doch dieser zeigt kein Verständnis. So startet der Countdown für den Abschuss des Torpedos.

Das Liopleurodon jagt den Theropoden

Abby und Connor finden die Box mit der primären Stromquelle, doch der Theropod tauch auf und greift sie an. Connor gelingt es dem Tier einen Elektroschock zu verpassen und es so zu stoppen. Er aktiviert die Energiequelle und das U-Boot hat wieder Strom. Abby und Connor sollen nun den Theropoden in den Torpedoraum verfrachten. Sie füllen den Raum mit Wasser, der Theropode erwacht und sie feuern ihn als Köder ins Meer, wo er von einem Liopleuroden gefressen wird. Sie steuern das U-Boot zurück durch die Anomalie und im selben Moment wird der nukleare Torpedo abgefeuert. Er ist nicht mehr aufzuhalten. Das U-Boot weicht leicht aus und der Torpedo verfehlt es nur kanpp, wird dann durch die Anomalie angezogen. Officer Leonard feuert einen Torpedo in Richtung der Anomalie und trifft im richtigen Moment den nuklearen Torpedo, sodass dieser explodiert und die Anomalie sich verriegelt. Das U-Boot macht sich auf den Weg zurück zum Hafen.

Im ARC versucht der Admiral zu verschwinden, doch er erhält einen Anruf vom Premierminister.

Als das Team wieder im ARC ankommt, besucht Abby Connor in seinem Labor. Sie erzählt ihm, das sie Philip für böse hält und er seinen Job bei Prospero aufgeben soll. Doch Connor ist davon nicht begeistert und fragt Abby, ob sie ihm vertraue. Abby verschwindet aus Connor Labor und trifft auf Matt, wo sie ihm Unterlagen über Emily Merchant übberreicht.

[Bearbeiten] Probleme und offene Fragen

[Bearbeiten] Zitate

„Du bist ja schon ein einzelliges Lebewesen, dir wird der Unterschied nicht auffallen.“
— Lester ist sauer auf den Premier Minister (Quelle)
„Ich gratuliere Admiral, Sie haben in Friedenszeiten auf Eins ihrer eigenen U-Boote eine Nuklearwaffe abgefeurt...“
— Lester zu Admiral Marston (Quelle)
„Wo, wo ist mein U-Boot hin?“
— Der Admiral meckert mit Lester (Quelle)

[Bearbeiten] Vorkommende Personen

[Bearbeiten] Datenblatt

Regie: Tim Bradley
Drehbuch: Steve Bailie
Nebendarsteller: Bosto Hogan (Admiral Marston), Allen Leech (Officer Sam Leonard), Tom O´Súilleabháin (Captian Marcus Yates)

[Bearbeiten] Trailer

[Bearbeiten] Links

Staffel 1
Die andere Seite  • Spinnenest  • Unter Wasser  • Verschwörungstheorie  • Aus heiterem Himmel  • Der gnadenlose Jäger
Staffel 2
Eine neue Welt  • Der Nebel  • Panik im Park  • Der Kanal  • Nur ein paar Käfer  • Die Falle  • Das Opfer
Staffel 3
Nachts im Museum  • Spurlos verschwunden  • Im Namen der Zukunft  • Der Größte von allen  • Der Pilz  • Alle Vögel sind schon da  • Der Drachenjäger  • Die Welt von Morgen  • Eve  • Gefangen
Webisoden
Stunde Null  • Mädchen  • Der Neue  • Wir geben niemanden auf  • Ausrüstung
Staffel 4
Zurück aus der Kreidezeit  • Verhaltet Euch unauffällig  • Lockdown  • Breakfast Club  • Der Wurm  • Die Braut, die sich was traut  • Überraschender Besuch
Staffel 5
Matts Geheimnis  • Das Boot  • In der guten alten Zeit  • Der Prototyp  • Das Ende der Zukunft (1)  • Das Ende der Zukunft (2)
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Primeval
Primeval: New World
Mitmachen
Werkzeuge