Nikolai Medyeven   

Aus Primepedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Professor Nikolai Medyeven ist eine Person im dritten Primevalroman, Der jüngste Tag, und russischer Evulotionsbiologe. Er ist um die 35, hat strohblonde Haare und ein glattrasiertes Gesicht. Er hat einen sehr ernsten Blick und generell eine ziemlich straffe Haltung. Vor einigen Jahren leitete er die Ausgrabung mehrerer Hadrosaurier in Russland, durch die eine Menge neue Informationen über diese Spezies zu Tage gebracht wurden. Er ist einer der Männer, der Cutter und sein Team entführt, allerdings verhält er sich, anders als Koshkin, ihnen gegenüber stets höflich und freundlich. Er ist auch bei all ihren Ausflügen in Sibirien dabei, bis Connor sich das Handgelenk bricht. Ab diesem Zeitpunkt bleibt er bei dem jungen Studenten, um ihm beim Bau eines neuen Anomaliedetektors zu helfen. Cutter befürchtet allerdings, dass er diese Technologie später für eigene Interessen verwenden will. Als Shvachko auf der Bildfläche erscheint, hintergeht er die anderen Wissenschaftler und Koshkin, indem er dem Befehlshaber seine Dienste anbietet. Als er dann später von Shvachko losgeschickt wird, um den Tumult im Lager zu untersuchen, ahnt er nicht dass es sich bei dem Auslöser um den Tyrannosaurus handelt. Er versucht noch, vor der Kreatur zu fliehen, wird aber letzten Endes von ihr gefressen.

Alle Personen der Bücher im Überblick

Fernando Estevez‎  • Sir Charles Bairstow‎  • Cameron Bairstow‎  • Jaime Bairstow‎  • Alex Chaplin‎  • Esteban Estevez‎  • Andy Blaine‎  • Jack Stark‎
James Mackay‎  • Michael Mackay  • John Willoby‎  • Peter Farnsworth‎  • Calum Fox‎  • Anita Watts‎  • Joe Bristow
Jake Hemple  • Koshkin  • Shvachko‎  • Nikolai Medyeven‎  • Natacha Antila  • Umarov  • Rina Suvova‎  • Grisha Bulov‎  • Yushenko
Ellie  • Jace  • Jamie Weavers  • Tom Samuels  • Ted
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Primeval
Primeval: New World
Mitmachen
Werkzeuge