Tom Samuels   

Aus Primepedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Tom Samuels ist ein ehemaliger Kollege von James Lester und Christine Johnson. In Fire and Water baut er eine Ölmine auf der anderen Seite einer Anomalie, um die sich dort befindlichen Ölvorräte abzubauen und ins 21. Jahrhundert zu transportieren, einerseits um die Wirtschaftskrise zu beenden und andererseits um Lester auszustechen. Nachdem Lester mit Danny Quinn im Wildpark in Südafrika veschwunden sind, übernimmt Tom kurzerhand die Leitung im ARC.

Er verschwindet nach einiger Zeit in einer selbstgeöffneten Anomalie, um in seine Ölmine zu gehen und nahm dort Lester und Danny fest. Nachdem die Mine durch die Sauroposeidon angegriffen wird, flüchtet er durch eine Anomalie in sein Büro im ARC. Unglücklicherweise befand sich dort ein Postosuchus, der ihn angriff und durch die Anomalie verschleppt, wodurch er wohl den Tod findet.

Er benutzt die gleiche Technologie bei seinen Tierkäfigen wie Oliver Leek und einen Anomalienerschaffer wie Helen. Woher er allerdings diese hatte, ist unbekannt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Primeval
Primeval: New World
Mitmachen
Werkzeuge