Titanosaurier

Aus Primepedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Titanosauridea
Beschreibung
Periode:

Kreidezeit

Lebensraum:

Alle möglichen (viele verschiedene Arten)

Besondere Merkmale:

Letzte Sauropodenfamilie, Peitschenartiger Schwanz, verbreiteste und langlebigste Sauropodenfamilie, Einige Arten (wie Saltasaurus) hatten Panzer,

Besondere Größe:

6 (Magyarosaurus) - 30 (Argentinosaurus) Meter groß

In Primeval
Opfer:

0

Verbleib:

Nie durch eine Anomalie getreten

Vorkommen:

The Lost Island - Die Insel jenseits der Zeit

Arten

Titanosaurier waren eine große Gruppe von Sauropoden. Wahrscheinlich entstanden sie in Südamerika. Ihre Vorfahren waren die Diplodociden des Jura.

Primeval

Im zweitem Roman kommt eine Herde Titanosaurier vor, welche Sauropoden gennant werden. Diese Titanosaurier könnten Hypselosaurier sein. Ein weiterer Sauropode ist der Sauroposeidon.

Im Roman kommt eine Herde vor, welche von Neovenatoren gejagt wird.

Weiteres

  • Titanosaurier lebten auch in der Antarktis
  • Titanosaurier kommen in einigen Dokumentationen vor:
  • Borealosaurus in Prehistoric Park
  • Magyarosaurus, Hypselosaurus und Saltasaurus in Die letzten Jahre der Dinosaurier
  • Argentinosaurus in mehreren Dokumentationen
  • Titanosaurus, der erstentdeckte Titanosaurier, hat möglicherweise nie existiert.
  • Ein Titanosaurier heißt Antarctosaurus, obwohl er nicht in der Antarktis lebte (dort lebte allerdings eine andere Art)
  • Ein Titanosaurier heißt Gigantosaurus (nicht verwandt mit Giganotosaurus)