Euparkeria   

Aus Primepedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Euparkeria
Euparkeria.jpg
Beschreibung
Periode:

Untertrias

Zeitraum:

248 - 245 mya

Lebensraum:

Regenwälder weltweit

Besondere Merkmale:

Rennt bei der Flucht auf den Hinterbeinen

In Primeval
Opfer:

0,Abby wird gebissen

Verbleib:

Durch eine Anomalie zurückgekehrt.

Vorkommen:

Der Tag des jüngsten Gerichts

Der Euparkeria ist ein kleines, nur etwa einen halben Meter langes Reptil aus der Untertrias. Euparkeria wird als der Vorfahre der Dinosaurier bezeichnet, da er das älteste entdeckte Reptil ist, dass auf zwei Beinen gehen konnte, was ja die meisten Dinosaurier beherrschten, die sich ähnlich wie Euparkeria verhielten. Wahrscheinlich entwickelte sich Euparkeria zu Urtheropoden (Eoraptor) und diese sich in Vorfahren der Pflanzenfresser (Panphagia, Pisanosaurus). Euparkerias Vorfahren waren wiederum Archosaurier wie Lagosuchus und Terrestrisuchus.

[Bearbeiten] Vorkommen

[Bearbeiten] Literatur

Kurz nachdem das Team in Extinction Event sich um die beiden Entelodons gekümmert hat, werden sie zu der nächsten Anomalie gerufen. Diese hat sich in einer Autowaschanlage geöffnet, und eine Gruppe von Euparkeria ist daraus gekommen. Sie verteilen sich in der Waschanlage, und Abby und Connor suchen sie in dem Raum für die Angestellten. Als Abby dort unter ein Regal greift, beisst sie eines der Tiere in den Finger. Es gelingt dem Team aber letztendlich, die Echsen alle einzufangen und durch die Anomalie zurückzuschicken.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Primeval
Primeval: New World
Mitmachen
Werkzeuge