Torosaurus   

Aus Primepedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Torosaurus
Torosaurus.jpg
Beschreibung
Periode:

Oberkreide

Zeitraum:

68 bis 66 mya

Lebensraum:

Nordamerika

Besondere Merkmale:

augenähnliches Muster auf dem Schild

In Primeval
Opfer:

1 Soldat

Verbleib:

ein paar werden vom Tyrannosaurus gefressen, mindestens 30 sterben bei dem Meteoriteneinschlag, der Rest ist immer noch in Sibirien

Vorkommen:

Extinction Event


Der Torosaurus ist ein Vogelbeckensaurier aus der Gruppe der Ceratopside aus der Oberkreide. Mit einer Länge von 7-8 Metern und einem Gewicht von 7-8 Tonnen war er etwas kleiner als sein Verwandter Triceratops. Sein Schädel erreichte einschließlich des Nackenschildes eine Länge von über 2 Metern und ist damit einer der längsten Schädel aller landbewohnenden Tiere. Die Schnauze war zugespitzt und papageienschnabelähnlich, die Wangenregion jedoch breit und ausladend.

Das Nasenhorn war klein, die beiden Überaugenhörner jedoch sehr lang. Der Nackenschild bestand wie bei allen Ceratopsidae aus dem Scheitel- und dem Schuppenbein, er war sehr lang und mit großen, paarigen Öffnungen versehen.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Primeval
Primeval: New World
Mitmachen
Werkzeuge