Der Prototyp (Episode)   

Aus Primepedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Prototyp
Der Prototyp.jpg
Information
Vorherige Folge:

In der guten alten Zeit

Nächste Folge:

Das Ende der Zukunft (1)

Staffel:

5

Episode:

4

Vorkommende Kreaturen:
Premiere (D):

04.07.2011

Zuschauerquoten:

1,56 Mio

Titel (USA):

Episode 5.4


Diese Episode bewerten. ( 152 votes )
9.26 / 10

Connor startet seine Prototyp-Anomalie, durch die jedoch fiese Killerkäfer kommen. Es gibt einen Lockdown im ARC: Jess wird gebissen und reagiert allergisch. Schließlich löst Philip den Selbstzerstörungsmechanismus des ARC's aus - wegen der Käfer-Schäden funktioniert er jedoch nicht. Mittlerweile erkennt Connor, wie falsch und kalt Philip ist. Auch das Misstrauen zwischen Connor und Abby wird weiter geschürt ...

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zusammenfassung

Connor befindet sich mit Philip in seinem Labor im Anomaly Research Centre. Gleichzeitig überwachen Abby, Matt und Emily Connors Aktivitäten. Sie entdecken Anomalie Ergebnisse und im ARC ertönt der Anomalien Alarm. Matt, Abby und Emily rennen zu Connors Labor und sehen, das er eine Anomalie mitten im Raum geöffnet hat. Connor lässt sie in´s Labor und Matt befiehlt, die Anomalie zu verriegeln. Doch Philip erscheint und erklärt, dass das Labor zu Prospero Industries gehöre und somit die Entscheidungen von ihm getroffen werden. Des Weiteren sollen die drei den Raum verlassen. Matt aktzeptiert voerst die Entscheidung und verlässt mit Abby und Emily das Labor.

Abby und Matt erkennen die Gefahr und glauben, dass der Anomalien Erschaffer von Connor zerstört werden muss, sonst könnte er weitere Anomalien öffnen. Abby sucht Connor auf um mit ihm zu reden und den Grund für die Anomalienforschung von Philip zu erfahren. Connor erzählt ihr, das es sich dabei um freie und reine Energie durch die Anomalien handelt.

Die Zukunftskäfer krabbeln aus der Anomalie

Derweil krabbelt ein kleiner Zukunftskäfer aus der Anomalie in Connor´s Labor. Ein Mitarbeiter von Prospero, der die Anomalie bewacht, entdeckt den Käfer, fängt ihn ein und wirft ihn zurück durch die Anomalie. Jess beobachtet ihn dabei und berichtet Matt davon. Matt hält das Handeln des Mannes für falsch. Plötzlich kommen hunderte von Zukunftkäfern durch die Anomalie gekrabbelt und greifen den Mitarbeiter an. Der Lockdown des ARCs wird aktiviert und das Gebäude verriegelt.

Matt zerstört Connors Notebook

Die Käfer fressen sich durch die Wände des ARCs und können aus dem Labor durch die Lüftungsschächte entkommen. Matt, Connor und Abby die sich im Gang vor dem Labor befinden entdecken ein paar der Käfer und schießen mit dem EMDs auf sie,wobei Abby gebissen wird. Sie beobachten durch das Türfenster wie im Labor die Königin der Käfer aus der Anomalie kommt und alle kleinen Käfer sich ihr anschließen. Als das Labor käferfrei ist, verriegelt Matt die Anomalie und schießt auf Connors Notebook um die Festplatte zu zerstören.

Abby und Becker sind derweil in der Waffenkammer des ARCs und suchen nach Feuerlöschern. Auch Emily ist da und erschreckt die beiden. Sie hat bereits drei Löschgeräte gefunden. Im Kontrollraum des ARCs bereiten Connor und Matt die Falle für die Käfer vor. Emily, Abby und Becker tauchen auf. Sie haben die drei Feuerlöscher sowie eine große Box dabei. Diese platzieren sie direkt unter der Öffnung des Lüftungsschachtes. Das Team hört die Käfer durch die Schächte krabbeln, Connor öffnet die Luke und die Tiere fallen herunter in die Box, wo sie von Matt, Becker und Abby mit CO2 beschossen werden und sterben. Doch es funktioniert nicht wie geplant, Jess wird von einem Käfer gebissen und Becker erschießt in Folge dessen die Königin. Dadurch trennen sich die Käfer in mehrere kleine Schwärme. Jess bricht zusammen und Becker und Matt versuchen die Käfer mit den EMDs zu töten.

In der Fabrik von Prospero ist Philip derweil wütend über die Inaktivität der Anomalie. Er ist besorgt, dass die Zukunftskäfer aus dem ARC entkommen und sein New Dawn Projekt gefährden könnten. April überredet ihn den Selbstzerstörungsmechanismus auszulösen.

Währenddessen suchen Becker, Jess, Emily und Abby im ARC nach dem Adrenalin, dass Jess braucht, da sie gegen Insektenbisse allergisch reagiert. Sie hat ihre Notfallspritze im Auto vergessen und starkes Fieber und Halluzinationen. Doch es ist kein Adrenalin auffindbar. Daraufhin schickt Abby Becker, Jess und Emily in die Garage, wo Emily versucht, das Fieber zu senken.

Philip ist nicht umzustimmen

Abby trifft Matt und Connor in dessen Labor wo sie feststellen, dass Philip den Selbstzerstörungsmechanismus aktiviert hat. Connor ruft Philipp an und versucht ihn zu überreden ihnen mehr Zeit zu geben um die kleinen Zukunftskäfer zu vernichten. Doch Philip lässt sich nicht von seinem Plan abbringen. Also schicken Matt und Connor Abby zu den anderen in den Panikraum des ARCs, welcher sich in der Tiefgarage befindet.

Becker injiziert Jess das Adrenalin

Während Connor und Matt die Energie der Anomalie so umwandeln, dass sie tödliche Gamma-Strahlung freisetzt und dann in den Panikraum flüchten, rennt Abby zurück in den Hauptraum um Rex zu retten, den sie in ihrem Labor eingeschlossen hatte. Connor erfährt über Abbys Suche und macht sich auf den Weg zu ihr. Connor trifft auf Abby und ihre Echse und gemeinsam schaffen sie es rechtzeitig zurück in den Panikraum, bevor sie die Gamma Welle erreciht. Als die Gefahr vorüber ist, rennt Becker hinaus um Jess Notfallspritze aus ihrem Wagen zu holen.Derweil hatte Philip den Lockdown aufgehoben. Nachdem Jess die Spritze injiziert bekommen hattte, erholt sie sich.

Etwas später erfährt Connor über den Computer in der Haupthalle, das Philip den Mechanismus nicht deaktiviert und zum Glück des Teams versagt hatte. Er macht sich auf den Weg zu Prospero, dort spielt er Philipp vor,dass er ihm immer noch vertrauen könnte und durchsucht nach dem Gespräch die Datenbank nach Helen Cutter. Connor entdeckt ein Gespräch, welches zweifelsfrei beweist, dass Helen und Philip zusammengearbeitet haben. Am Ende der Episode entschuldigt sich Connor beim Team und erzählt ihnen die Wahrheit über Philips Projekt. Zudem erklärt er, dass Philipp eine größere Version seines Prototyps besitzt und nicht mehr aufzuhalten sei...

[Bearbeiten] Probleme und offene Fragen

[Bearbeiten] Zitate

„Da, trink einen Schluck. Das is'n Befehl! - Du bist gemein, echt. - Ja, ich weiß,ich bin total gemein. Trink jetzt einen Schluck. - Ich kann dich nicht ausstehen! - Doch kannst du. - Es tut mir leid... Du bist so nett... Und du hast so schöne Haare... Darf ich die anfassen?“
— Becker und Jess im Auto bevor sie ihr Bewusstsein verliert (Quelle)

[Bearbeiten] Vorkommende Personen

[Bearbeiten] Datenblatt

Regie: Robert Quinn
Drehbuch: Helen Raynor
Nebendarsteller:

[Bearbeiten] Trailer

[Bearbeiten] Links

Staffel 1
Die andere Seite  • Spinnenest  • Unter Wasser  • Verschwörungstheorie  • Aus heiterem Himmel  • Der gnadenlose Jäger
Staffel 2
Eine neue Welt  • Der Nebel  • Panik im Park  • Der Kanal  • Nur ein paar Käfer  • Die Falle  • Das Opfer
Staffel 3
Nachts im Museum  • Spurlos verschwunden  • Im Namen der Zukunft  • Der Größte von allen  • Der Pilz  • Alle Vögel sind schon da  • Der Drachenjäger  • Die Welt von Morgen  • Eve  • Gefangen
Webisoden
Stunde Null  • Mädchen  • Der Neue  • Wir geben niemanden auf  • Ausrüstung
Staffel 4
Zurück aus der Kreidezeit  • Verhaltet Euch unauffällig  • Lockdown  • Breakfast Club  • Der Wurm  • Die Braut, die sich was traut  • Überraschender Besuch
Staffel 5
Matts Geheimnis  • Das Boot  • In der guten alten Zeit  • Der Prototyp  • Das Ende der Zukunft (1)  • Das Ende der Zukunft (2)
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Primeval
Primeval: New World
Mitmachen
Werkzeuge