Panik im Park (Episode)   

Aus Primepedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Panik im Park
Panik im Park.jpg
Information
Vorherige Folge:

Der Nebel

Nächste Folge:

Der Kanal

Staffel:

2

Episode:

3

Vorkommende Kreaturen:
Premiere (D):

21.04.2008

Zuschauerquoten:

2,28 Mio

Titel (USA):

Catfight


Diese Episode bewerten. ( 206 votes )
8.46 / 10

Cutter und Connor stellen ihren neuen Anomaliedetektor vor. Dessen Wirksamkeit wird aber gleich auf die Probe gestellt, als ein neues Monster angreift. Im Blue Sky Park ist ein Paintball-Spieler von einer zunächst nicht näher zu bestimmenden Bestie getötet worden. Die erste Untersuchung lässt eine gigantische Katze vermuten. Als sich herausstellt, dass es sich dabei um einen prähistorischen Säbelzahntiger handelt, startet Jenny Lewis ein PR-Feuerwerk. Um Panik zu vermeiden, besteht sie darauf, dass der Park geöffnet bleibt. Wird diese Entscheidung das Team unnötig in größte Gefahr bringen?

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zusammenfassung

Connor stellt den ADD vor

Connor hat ein neues Gerät für das Team entwickelt: einen Anomalien-Detektor. Doch bei seinem ersten Versuch versagt es, als ein Paintballer namens Warren im Blue Sky Park getötet wird. Zuerst untersucht das Team die Leiche und Abby meint, dass es sich um entlaufene Großkatze handeln könnte, von der jährlich tausende gesichtet werden. Jenny Lewis findet Informationen über einen in der Nähe wohnenden Mann namens Robert West, der früher illegal Löwen auf seiner Farm gehalten hatte. Nick und Jenny stellen Nachforschungen an, doch West streitet alles ab. Ein Kind sieht die Katze im Wald, und das Team folgt den Spuren. Nur Connor wird zurückgelassen um auf die Besucher aufzupassen. Als er ein katzenartiges Tier entdeckt, dass die Besucher verschreckt, schießt er auf es, bevor er erkennt, dass es nur der Parkmanager in einem Kostüm ist und dass er ihn fast erschossen hätte. In der Nacht macht sich das Team mit Infrarotgeräten auf in den Wald um erneut nach der Katze zu suchen. Stephen entdeckt im Wald die Parkrangerin Valerie und fährt sie nach Hause. Sie stellt ihm Fragen, was er und sein Team hier machen, doch er muss die Antworten geheimhalten.

Connor schießt auf den Smilodon

Auf seinem Weg nach Hause wird der Parkmanager an einem Bahnhof von einer großen Säbelzahnkatze angegriffen und getötet. Ein Zügefotograf nimmt die Attacke auf seiner Kamera auf und das Team erkennt später anhand der Bilder, dass es sich um einen Smilodon handelt (allerdings musste Jenny ein wenig ihren Charme spielen lassen, um die Fotos von dem Mann zu bekommen). Das Team beginnt am nächsten Tag damit, Fallen aufzustellen. Valerie kommt bei ihnen an und ist aus einem unbekannten Grund sehr darüber aufgebracht. Während sie eine Falle graben, entdeckt Cutter die Überreste eines Mannes mehrere Meter tief in der Erde vergraben, der von der Großkatze schon vor einem Monat getötet wurde. Da der Mann vom Smilodon getötet, aber bestimmt nicht von ihm vergraben wurde, schließt das Team, dass jemand von dem Tier weiß und es beschützen will. Cutter wird dann von der Katze verfolgt und Abby versucht sie zu betäuben. Doch sie weicht aus und verschwindet in den Wald.

Cutter entdeckt, dass die Leiche von Valeries festem Freund stammt, und will sie in ihrem Haus stellen. Doch Valerie bedroht ihn mit einem Gewehr, sie galubt, dass der Smilodon durch ein genetisches Experiment geschaffen wurde und Cutter jetzt hier ist, um ihn zurück in seinen Käfig zu sperren oder gar umzubringen. Sie erklärt, dass sie den Smilodon, als er noch ein Junges war, eines Morgens in ihrer Garage gefunden hatte (er ist durch eine zu diesem Zeitpunkt wieder geschlossene Anomalie dort hin gelangt), ihn behalten und aufgezogen hatte. Sie meint, dass ihr fester Freund von der Katze getötet wurde, weil er nur nicht wusste, wie man mit ihr umgehen muss. Cutter versucht sie zu warnen, dass der Smilodon ein wildes Tier ist und sich nicht unter ihrer Kontrolle befindet, doch sie meint, dass er ihr vertrauen würde und ihr nie etwas tun würde. Die Säbelzahnkatze betritt das Haus und Valerie schließt sie mit Cutter in einen Raum.

Nick gejagt von einer Säbelzahnkatze

Nach einer wilden Jagd durchs Haus nach draußen will Valerie die Katze zurückrufen. Sie nähert sich ihr, überzeugt, dass das Tier ihr nichts tun würde, doch dann tötet der Smilodon sie doch. Das Team kommt an und Stephen betäubt die Katze. Frustriert und wütend wendet sich Stephen an Nick und fragt, wie viele Valeries noch sterben müssen, bis das Team den Leuten endlich von der Sache mit den Anomalien erzählt. Cutter glaubt, dass Stephen Valerie erzählt hat, was sie machen. Doch Stephen erwidert, dass er ihr nichts gesagt hat und dass er es bereut. Zurück beim ARC trifft Cutter auf Leek, der ihm erzählt, dass das Tier während des Transports an einem Schock gestorben ist. Cutter kann sich das nicht erklären, weil es ihm absolut gesund vorkam, und will deswegen eine Autopsie durchführen. Doch Leek behauptet, dass der Kadaver verbrannt wurde, um möglichen Krankheitserregern vorzubeugen. Währenddessen geht der Alarm des Detektors los und Connor erklärt, dass es sich diesmal nicht um eine Demonstration, sondern um eine echte Anomalie handelt. Das Team macht sich bereit, um loszugehen. Caroline Steel und Oliver Leek sind in einem Auto zu sehen, tauschen Geld aus und machen Vereinbarungen. Demzufolge arbeiten sie zusammen, um Abby und Connor nachzuspionieren.

[Bearbeiten] Probleme und offene Fragen

[Bearbeiten] Zitate

„Die Sonne hat mich geblendet als ich angelegt hab und ich red nicht mehr mit dir darüber. Obwohl du durch das Teil da echt heiß aussiehst. - Du siehst Infrarotwellen, du hast keinen Röntgenblick!.“
— Connor und Abby mit Wärmebildgeräten auf ihren Köpfen (Quelle)

[Bearbeiten] Vorkommende Personen

[Bearbeiten] Datenblatt

Regie: Jamie Payne
Drehbuch: Richard Kurti & Bev Doyle
Nebendarsteller: Valerie Irwin (Gillian Kearney), Peter Kample (Rick Warden), Mr.West (Ian Ralph)

[Bearbeiten] Links

Staffel 1
Die andere Seite  • Spinnenest  • Unter Wasser  • Verschwörungstheorie  • Aus heiterem Himmel  • Der gnadenlose Jäger
Staffel 2
Eine neue Welt  • Der Nebel  • Panik im Park  • Der Kanal  • Nur ein paar Käfer  • Die Falle  • Das Opfer
Staffel 3
Nachts im Museum  • Spurlos verschwunden  • Im Namen der Zukunft  • Der Größte von allen  • Der Pilz  • Alle Vögel sind schon da  • Der Drachenjäger  • Die Welt von Morgen  • Eve  • Gefangen
Webisoden
Stunde Null  • Mädchen  • Der Neue  • Wir geben niemanden auf  • Ausrüstung
Staffel 4
Zurück aus der Kreidezeit  • Verhaltet Euch unauffällig  • Lockdown  • Breakfast Club  • Der Wurm  • Die Braut, die sich was traut  • Überraschender Besuch
Staffel 5
Matts Geheimnis  • Das Boot  • In der guten alten Zeit  • Der Prototyp  • Das Ende der Zukunft (1)  • Das Ende der Zukunft (2)
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Primeval
Primeval: New World
Mitmachen
Werkzeuge